Eindrucksvolle Sandstrandkunstwerke von Andres Amador

Wer sie noch nicht kennt, die Sandstrandkunstwerke vom Künstler Andres Amador, wird spätestens beim Betrachten seiner Artwork ein Fan von ihm werden. Mit einer Harke malt er Bilder in den Sand die erst von oben betrachtet die ganze Schönheit zeigt:

 

IMG_5121

Der in San Francisco ansässige Künstler schafft außergewöhnliche Kunstwerke die bis zu  100.000 Fuß groß sein können. Diese Augenweiden sind leider nur von kurzer Dauer, da diese bei Rückkehr der Flut wieder verschwinden.

Dieses bietet die Möglichkeit, die Vergänglichkeit der Natur zu reflektieren. Andres wurde bereits von der BBC, CNN, Discovery Channel und zahlteichen TV-Programmen und Zeitschriften weltweit anerkannt und über ihn berichtet.Seine Kunstwerke sind an den Stränden der USA und international zu sehen; primär an der Küste Nord-Kaliforniens.

Andres begann 2004 mit seinen Sand“kornkreisen“ und verzaubert damit immer mehr Menschen. Ob es geometrische Formen oder schöne Blumenmuster sind, einfach ein Traum.

Doch schaut jetzt selbst. Ein paar seiner Bilder darf ich euch heute hier zeigen. Weitere, auch Informationen zu seinen Inspirationen, findet ihr auf der Webseite von Andres.

[nggallery id=29]

Zur Webseite von Andres Amador

Zur Facebook-Fanseite von Andres